Das 1. Projekt …

…habe  ich mit den Mädels gewerkelt:
Ein einfaches Mini-Album – ” geschüttelt nicht gerührt”
IMG_6715

Zur Auswahl standen das Minialbum aus 1 Blatt Farbkarton oder alternativ eine Klappkarte.
Die Mädels haben sich alle fürs Album entschieden und die Maße für
die Klappkarte nur aufgeschrieben.

IMG_9740

Ganz einfach –  wenige Falzlinien, 1 Schnitt und schon kann es mit der Hintergrundgestaltung los gehen.

IMG_7208

Zur Auswahl standen Noppenfolie auf Flusselroller, Plastiksackerl oder eben Hintergrundstempel – Ton in Ton gestempelt hat jedes für sich seinen Reiz.
Ich habe hier die Noppenfolie verwendet.

IMG_3645

Nach Lust und Laune mit dem Stempel: Wild auf Grüsse bestempelt.

IMG_0574

Das etwas andere Schüttelfenster hat ein wenig länger gedauert, aber es zahlt sich aus wie ich finde. Wer mag kann das kleine Album mit einer Buchklammer verschließen.

IMG_4898

Hier noch die Werke aller,  sind wirklich ganz toll geworden.

Die Klappkarte zeige ich euch ein anderes mal.

Liebe Grüße,
Gudrun

 

2 Gedanken zu „Das 1. Projekt …

  1. Sabine

    Da ist sie wieder … die Noppenfolie , die zweckentfremdet und erfindungsreich als Hintergrundstempel verwendet werden kann … einfach eine Spitzenidee ! 🙂
    LG

    Antworten
    1. nurdug Beitragsautor

      Danke dir, ich liebe ja so experimentelle Geschichten …. diesmal ist die Folie am Flusselroller montiert, das klebt von selber und man kann gar nimmer damit aufhören 🙂
      lg Gudrun

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.